Anleitung zur Entnahme einer DNA-Probe von der Mundschleimhaut

Wir empfehlen Ihnen bei einem DNA-Test einen Mundschleimhautabstrich zu entnehmen.

Sie können z. B. auch eine Haarprobe oder einen Abstrich von jeder Person einschicken. Sie müssen nicht die GLEICHE Art an Proben einschicken um einen DNA-Test durchzuführen.

Wenn Sie bei einen DNA-Test von jeder beteiligten Person jeweils einen Mundschleimhautabstrich einschicken, vereinfacht bzw. beschleunigt das den Vorgang.

Bitte achten Sie bei der Entnahme der Proben auf Hygiene z.B. saubere Hände, usw.

Auch sollten sie unmittelbar vor der Entnahme der Proben nichts Essen oder Trinken!
Wichtig ist, das keine Speisereste dem Abstrich anhaften.

1. Beschriften Sie die Verpackung mit dem Namen der Person von der die Probe stammt.

Beschriften Sie die Verpackung mit dem Namen der Person von der die Probe stammt
Bitte vergewissern Sie sich, dass die Angaben identisch sind mit denen im Auftragsformular.  
   

2. Nehmen Sie die Bürstchen aus der Verpackung. Achten Sie darauf, dass Sie die Stäbchen nur am Stiel festhalten.

Entnehmen Sie die Bürstchen aus der Verpackung
Berühren Sie NIE das Bürstchen. Wenn Sie kein Bürstchen mehr haben, dann können Sie auch eine neue Zahnbürste benutzen. Die Zahnbürste packen Sie bitte nach dem Entnehmen der Probe in einen Papier-Umschlag. Die Zahnbürste muss trocknen können!  
   

3. Streichen Sie mit dem Bürstchen auf der Innenseite der Wange entlang.

Streichen Sie mit dem Bürstchen auf der Innenseite der Wange entlang
Während Sie auf und ab fahren, drehen Sie das Bürstchen etwas, machen Sie das für etwa 6 Sekunden. Wiederholen Sie das mit dem zweiten Bürstchen auf der Innenseite der anderen Wange.  
   

4. Schieben Sie die Bürstchen nach der Probenahme sofort wieder in die sterile Verpackung (kostenloses Gratis Test-Set)

Schieben Sie die Bürstchen nach der Probenahme wieder in die sterile Verpackung
oder ansonsten in einen Papierumschlag, dass die Probe austrocknen und so die DNA konservieren kann. Die Proben sind trocken und bei Zimmertemperatur gelagert mehrere Monate haltbar.  
   

Anleitung für die Entnahme einer Haarprobe

Bitte entnehmen Sie die Proben unter Anwendung einfachster Hygiene z.B. saubere Hände, usw.

1. Beschriften Sie einen kleinen Plastikbeutel oder Umschlag.

Beschriften Sie einen Plastikbeutel oder Umschlag und füllen das beigelegte Auftragsformular aus. Wichtig sind der Namen und Vorname der Person, von der die Probe genommen wurde.

2. Ziehen Sie vier Haare vom Kopf, den Augenbrauen oder Achselhaare usw.

Sie können das entweder mit einer Pinzette oder mit dem Daumen und Zeigefinger machen, packen Sie das Haar etwas oberhalb der Stelle wo das Haar die Haut berührt. Das Haar kann mit einer schnellen Bewegung ausgezogen werden. Berühren Sie NIE das Ende (die Haarwurzel) wo das Haar ausgerissen wurde.

Die Haarwurzel (ein kleines Klümpchen Hautzellen) muss noch am Haar sein, nachdem es ausgezogen wurde. (Versichern Sie sich, daß das Haar nicht abgebrochen ist, sondern komplett ausgezogen wurde). Wenn Sie genau hinschauen, können Sie am Ende des Haars, dass Sie eben ausgezogen haben, die Haarwurzel erkennen. Sie besteht aus einem kleinen runden, weisslichen Ball von Zellen. Seien Sie vorsichtig, damit Sie diese Wurzel nicht berühren.

Für die DNA-Analyse benötigt das Labor ca. 6 - 8 Haare mit Wurzel.

3. Legen Sie die Haare sofort in den kleinen Beutel

Legen Sie die Haare sofort in den kleinen Beutel, der mit dem Namen der zu testenden Person versehen ist. Jetzt, da Sie die Haare in dem Plastikbeutel sehen können, sehen Sie auch die Haarwurzeln, ohne das Risiko, dass die Haarwurzeln angefasst werden oder auf den Boden fallen.

4. Senden Sie die Beutel zurück an DNA-Direkt.de zur Analyse.

Benutzen Sie bitte den Rückumschlag (beigelegt) für die Versendung der Proben.Die Bezahlung (Überweisung, bar, PayPal) für die DNA-Analys muss erfolgt sein.

Liegen die Proben vollständig vor und die Bezahlung ist erfolgt, wird unser Labor für Sie tätig. In der Regel erfahren Sie Ihr Test-Ergebnis (je nach Güte der eingereichten Proben) nach cirka 2 bis 3 Wochen.

Unser Service

  • Absolute Vertraulichkeit und Datenschutz.
  • Unsere Preise sind Endpreise: Keine Bearbeitungs- oder Stornogebühren o. ä., keine Gebühren für Auslandsbestellungen und keine anderen versteckten Kosten.
  • Gratis Test-Set: Zustellung Werktags innerhalb von 24 Stunden im neutralen Brief-Umschlag!
  • Kostenlos aus dem deutschen Netz anrufen und sich beraten lassen.
  • 99,- Euro zusätzlichen Kosten für den DNA Test, wenn Sie uns statt Speichel Haare mit Wurzeln, Fingernägel, Wattestäbchen mit Ohrwachs oder eine Zahnbürste als Proben einsenden.
  • Einfache, sichere und diskrete Bezahlung per PayPal.
  • Einfache Bestellung, Abwicklung und möglichst wenig Fach-Chinesisch.

Jetzt persönlich beraten lassen!

Gratis Test-Set bestellen

Sicher bezahlen mit PayPal

PayPal
 
© 2009-2017 DNA-Direkt,  Alle Rechte vorbehalten.
  Impressum & AGB